Victor’s Global Academy

Die Victor’s Global Academy setzt sich seit 2015 zum Ziel, die eigenen Mitarbeiter noch besser zu machen. Menschen fördern und unterstützen hört bei uns nicht in der Altenpflege auf – sondern zieht sich durch die gesamte Unternehmensgruppe.

 

Traineeprogramme

 

  • Traineeprogramme „Assistenz der Geschäftsleitung”, „Assistenz der Residenzleitung”, „Assistenz der Pflegedienstleitung”
  • Traineeprogramme für Fach- und Führungskräftenachwuchs im Rahmen des Master-Studiengangs „Prävention und Gesundheitsmanagement” der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG)

 

Fortbildungen für Führungskräfte

 

  • IHK-Zertifikatslehrgang „Führungskraft im Gesundheits- und Sozialmanagement (IHK)”
  • angebots- und bedarfsorientierte Fortbildungsangebote für Führungskräfte (Residenzleitungen, Pflegedienstleitungen)

 

Praxisanleitungen

 

  • berufspädagogische Weiterbildung zur Praxisanleitung in Form überregionaler unternehmensspezifischer Mentoring-Programme
  • Refreshing für erfahrene Praxisanleitungen
  • fachspezifische Foren für Praxisanleitungen der Victor’s Unternehmensgruppe

 

Qualifizierungsmaßnahmen für Pflegekräfte

 

  • Inhouse-Schulungsangebot zur „Basisqualifikation für Pflegekräfte”

 

Kooperationen

 

  • Berufsakademie für Gesundheits- und Sozialwesen Saarland (BAGSS) in Saarbrücken
  • Department für Pflegewissenschaft der Universität Witten/Herdecke
  • Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) in Saarbrücken
  • Duale Hochschule Baden Württemberg (DHBW) in Ravensburg
  • Industrie- und Handelskammer des Saarlandes sowie mit den Kammern bundesweit

 

 

Victor’s Akademie

Victor’s gibt jungen Menschen in allen Sparten der Hotellerie eine Chance. Das Unternehmen erwartet von seinen Mitarbeitern, dass den hohen Qualitätsmaßstäben der Hotels zu jeder Zeit Rechnung getragen wird. Um dies zu gewährleisten, werden die Mitarbeiter durch die Victor’s Akademie regelmäßig geschult und weitergebildet. Die Akademie ist ein internes Aus- und Weiterbildungssystem der Unternehmensgruppe. Hier werden optimale Arbeitsabläufe festgelegt und vermittelt, wie diese richtig erfüllt und umgesetzt werden. Dafür ist es wichtig, dass wir unsere Mitarbeiter aktiv in die Gestaltung der Arbeitsprozesse miteinbeziehen.

 

Kooperationen:

 

  • IUBH Duales Studium München
  • Internationale Berufsakademie (iba) in Heidelberg
  • Staatliche Studienakademie Breitenbrunn
  • Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Ravensburg
  • Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHWB) in Lörrach